Manhandled (USA 1924)

USA 1924
Mit Gloria Swanson, Tom Moore, Lilyan Tashman, Ian Keith, Frank Morgan, Arthur Houseman u.a.
Drehbuch: Frank Tuttle
Regie: Allan Dwan

Inhalt:
Die einfache Verkäuferin Tessie (Gloria Swanson) hat zwar alles, was sie braucht – eine kleine Wohnung, einen netten Freund (Tom Moore), trotzdem träumt sie von einem besseren Leben. Die Gelegenheit bietet sich plötzlich, als ein Freund des Ladenbesitzers, der Inspiration für seinen nächsten Roman sucht, auf Tessie aufmerksam wird. Er lädt sie auf eine Party der Oberschicht ein – und plötzlich ist sie von wichtigen Männern heiss umschwärmt.

Mein Senf:
Dass dieser Film von der MeToo-Bewegung noch nicht entdeckt wurde… wahrscheinlich, weil er zu alt und zu unbekannt ist. Die Heldin muss hier nämlich feststellen, dass der Weg nach oben für eine Frau über die Gunst besitzergreifender Männer führt. Ist sie ihnen zu Willen, steigen ihre Chancen, weiterzukommen, verweigert sie sich, muss sie den Absturz fürchten.
Manhandled stellt der weiblichen Aufstiegs-Perspektive jene des Mannes gegenüber: Ihr Freund Tom hat eine Erfindung gemacht, die den Automotor revolutionieren könnte. Daduch kommt er zu Geld und schafft den gesellschaftlichen Aufstieg.
Natürlich ist Allan Dwans Film nicht als Pamphlet gedacht, er kommt als Komödie daher, legt aber das Augenmerk auf die Situation der Frau und bildet diese so ab, wie sie sich damals darstellte.
Wirklich interessant ist die Entdeckung, dass Gloria Swanson eine hervorragende Komödiantin war. Sie trägt den kleinen Film mit ihrer flapsigen Darstellung der Tessie praktisch im Alleingang und macht ihre Rolle zu einem komödiantischen Glanzstück.

Veröffentlichung / Verfügbarkeit:
Der Film war in den deutschsprachigen Kinos nie zu sehen; auch auf DVD oder Blu-ray ist er hierzulande bislang nicht erhältlich. Die US-DVD (R1) kann hier bestellt werde, die Blu-ray (R1) hier.

Das Drehbuch: 8 / 10
Die Regie: 8 / 10
Die Schauspieler: 9 / 10
Gesamtnote: 8 / 10

Der Film in voller Länge:
Hier kann der Film in voller Länge, mit Klavierbegleitung und den originalen englischen Zwischentiteln angeschaut werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s