Noch ein Filmstöckchen…

…aber dieses Mal ein selbst verfasstes!
Spielregel: Damit Eure Antworten gut erkennbar sind, sollten sie in Fettschrift getippt werden. Der von mir verfasste Teil bleibt… hmmm, unfett.
Die Antworten dürfen beliebig lang ausgeführt werden. Es ist sogar wünschenswert, denn erst mit einigen erklärenden Zusätzen wird zum Beispiel Eure Wahl zum „überschätzten Film“ nachvollziehbar und interessant.
Also dann, greift in die Tasten; wer immer Lust hat, mein Stöckchen aufzugreifen, soll sich bitte bedienen.
Wer sich bedient und den Text im eigenen Blog publiziert hat, möge dies doch bitte durch einen kurzen Kommentar hier bekunden.
Ich bin gespannt, was dabei herauskommt. Auch ich werde mich selbstverständlich an die Arbeit machen und das Ergebnis zu gegebener Zeit hier veröffentlichen.
Herzlichen Dank fürs Mitmachen!

Die Sätze:
Film ist Kunst wenn _______________________.

Überschätzte Filme:____________________________.

Unterschätzte Regisseure:____________________________.

Ein zu unrecht wenig bekanntes Kinowerk, das unbedingt mehr Beachtung verdient: ______________________________.

Ein Aspekt, der mich an Filmen am meisten reizt/fasziniert: ____________________________.

Ein Aspekt, der mich an Filmen nervt/abstösst/beunruhigt: _____________________________.

Filme, welche (bei mir) etwas ausgelöst haben:____________________________________.

Ein Stoff/Buch, den/das ich verfilmen würde: ________________________________________.

Wenn ich Regisseur wäre, würde ich __________________________________________.

Wenn ich Filmschauspieler(in) wäre, würde ich gerne ___________________________ spielen weil ____________________________________.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s